weather-image
28°
Altstadtfest von Freitag bis Sonntag: 22-mal Programm auf drei Bühnen, Kinderaktionen und Kochshow

Zum 30. Geburtstag gibt's 65 Stunden Live-Musik

Rinteln (crs). Sich zum 30. Geburtstag einige tausend Menschen einzuladen, diesen Gästen insgesamt 22 Programmpunkte mit über 65 Stunden Live-Musik zu bieten, noch dazu eine Bühnen-Koch-Show mit 15 Teams auf die Beine zu stellen und die Geburtstagsgäste an ungezählten Imbiss- und Getränkeständen zu verwöhnen - das darf man wohl eine ganz schön luxuriöse Geburtstagspartynennen. Diesen Luxus gönnt sich das Rintelner Altstadtfest am Wochenende: Die 30. Auflage der Traditionsveranstaltung im Herzen der Altstadt wird von Freitag bis Sonntag ganz groß gefeiert.

Der Sonnabend auf dem Altstadtfest: Auf der großen Kirchplatzbüh

Rock, Pop, Oldies, Jazz, Folk, Country, Schlager oder Kaffeehausmusik - es gibt kaum einen Musikgeschmack, der auf dem Altstadtfest nicht bedient wird. Marktmeister Jürgen Pleitner und sein Team haben für die drei Bühnen auf Marktplatz und Kirchplatz ein abwechslungsreiches, stimmungsvolles Programm auf die Beine gestellt. Los geht es am Freitagabend, wenn Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz das Altstadtfest auf der Volksbankbühne am Marktplatz eröffnet. Um 20 Uhr, das sei besser als 19 Uhr, wie Marktmeister Pleitner erläutert: "Eine feierabendfreundliche Zeit, denn viele Leute müssen ja trotz der Sommerferien arbeiten." Direkt nach der Eröffnung geht es los mit "The Golden Sixties Band" aus Erfurt, laut Pleitner "exzellente Musiker, die schon zu DDR-Zeiten verbotenerweise West-Musik spielten". Parallel legen auf der Sparkassenbühne auf dem Kirchplatz "Foxy& The Pop Shop Boys" mit ihrer "ultimativen 80er-Jahre-Show" los. "Eine junge, unverbrauchte Band, die richtig gut rüberkommt", freut sich Pleitner auf den Auftritt. Eine große Fangemeinde hat die Top-40-Band "Scream" aus Minden, die am Freitag bereits ab 18 Uhr auf der Hanöversch-Bühne auf dem südlichen Kirchplatz für Stimmung sorgt. Zu den Höhepunkten am Sonnabend zählen die "Kings of Bubblegum Music": Die legendäre US-Band "Ohio Express" - in den 60er Jahren unter anderem mit dem Welthit "Yummy, yummy, yummy, I got love in my tummy..." bekannt geworden - machen am Sonnabend während ihrer Europa-Tournee erstmals in Rinteln Station. Ab 22.30 Uhr spielt die Band live auf der Volksbankbühne am Marktplatz. Vom Parallelprogramm auf der Sparkassen-Kirchplatzbühne schwärmt der Marktmeister in den höchsten Töne: "Es gibt keine bessere Partyband", lobt Pleitner die Comedy-Coverband "Skydogs". Sonst tritt die Formation bei Konzerngalas von Daimler oder der Telekom auf - und an diesem Wochenende eben beim Altstadtfest-Geburtstag. Auch für die jungen Geburtstagsgäste wird die Party nicht langweilig: Auf dem Kirchplatz gibt es außer dem Handwerker- und Kunstgewerbemarkt eine Wasser-Baustelle für Kinder - mit Enten, Schiffen, Bällen und Gießkannen. Außerdem erzählt Märchenkönig "Achim der Erste von Wettesingen" sonnabends und sonntags von 12 bis 19 Uhr spannende Märchen aus aller Welt. Zu einem ganz besonderen Höhepunkt wird außerdem die Kochshow am Sonnabend auf der Marktplatzbühne: Von 10 bis 18 Uhr lässt sich NDR-Moderator Michael Thürnau in die Kochtöpfe gucken. Und mit ihm kochen insgesamt 15 Teams aus Rinteln und den Ortsteilen - ein ausführlicher Vorbericht folgt morgen.

Programmpunkt Nummer drei am Sonnabend: Auf der südlichen Kirchp
  • Programmpunkt Nummer drei am Sonnabend: Auf der südlichen Kirchplatzbühne lässt die "Hit Radio Show" mit neun Musikern die größten Hits der 70er und 80er Jahre wieder aufleben. Fotos: pr.
0000457465-11.jpg
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare