×
Bürgerschützen entwickeln neue Ideen zum Volksfest / 2007 keine finanziellen Verluste / Gefeiert wird im Juni 2009

Zu wenig Zuschauer: Rathaus-Proklamation vor dem Aus?

Obernkirchen (sig). Das war bisher stets ein Höhepunkt des Festes, das die Bürgerschützen alle zwei Jahre ausrichten: die Proklamation der neuen Majestäten vor dem Rathaus. Es kann gut sein, dass es das künftig an dieser Stelle nicht mehr gibt. "Diesmal kamen nur etwa 50 Zuschauer auf den Marktplatz, da können wir durchaus über eine Änderung nachdenken", erklärte Christian Anke bei jüngsten der Sitzung des Führerkorps im "Krug zum grünen Kranz" in Röhrkasten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt