×
Kita-Grünenplan jetzt zu DRK-Weserbergland

Zu viel Verwaltung

GRÜNENPLAN. Der Kindergarten des DRK-Ortsvereins Grünenplan ist jetzt eine DRK-Kindertagesstätte unter der Trägerschaft des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V.

Fast 73 Jahre lang gehörte der DRK-Kindergarten dem DRK-Ortsverein Grünenplan und wurde unter ehrenamtlicher Trägerschaft in Selbstverwaltung seit 1986 von Familie Reichert geführt. Manfred Reichert, Vorsitzender des Ortsvereins sowie Vizepräsident des DRK-Kreisverbandspräsidiums, erklärt: „Der bürokratische Aufwand wird immer umfangreicher.“ Nun hat rückwirkend zum 1.1.2018 der DRK-Kreisverband Weserbergland e. V. als neuer Träger die Verantwortung für die Kita in Grünenplan übernommen und hat damit jetzt 16. Kindertagesstätten unter der DRK-Fahne im Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden.

„Im Landkreis Holzminden ist es unsere erste Kita“, freut sich DRK-Bereichsleiterin Angelika Meinecke und Reichert ergänzt: „Schweren Herzens übergeben wir die Trägerschaft. Doch wir wissen, dass eine Kita in einem großen Trägerverbund viele Chancen hat und die Einrichtungen und Mitarbeiter voneinander profitieren können.“

Die Kita in Grünenplan mit 65 Betreuungsplätzen in zwei Regel- und einer Krippengruppe für Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren beschäftigt 14 Mitarbeiter.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt