weather-image
Grundstücksmarktbericht 2006: Immobilienpreise sinken, Bauland wird teurer

"Zögerliches Verhalten" am Markt

Landkreis (wm). Entscheidend für den Preis einer Immobilie beim Verkauf ist die Lage, sagt Michael Broermann, Leiter der Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) in Rinteln, was auch aus Sicht einer Käufers Sinn ergebe: Häuser könne man sanieren, die Lage nicht. Ob eine Bundesstraße angrenzt oder ein Seegrundstück, da liegen oftmals Welten dazwischen - n ur einer der Trends, die im aktuellen Grundstücksmarktbericht 2006 nachzulesen sind, herausgegeben vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte und erhältlich beim Katasteramt in Rinteln.

Michael Broermann, Leiter der Behörde für Geoinformation, Landen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt