×
CDU feiert, FDP jubelt, die Grünen sind hin- und hergerissen, die SPD kommt spät zur Dewezet

Zitterpartie macht Wahlparty extrem spannend

Die Gäste bei der großen Wahlparty von Dewezet und Radio Aktiv im Medienraum der Tageszeitung müssen starke Nerven haben. Denn noch nie war ein Wahlausgang so knapp wie der am gestrigen Abend. Und selten waren die Überraschungen so groß. Schon um 18.02 Uhr, als im Fernsehen die allerersten Prognosen laufen, macht sich ungläubiges Staunen breit: Die FDP, fast schon totgesagt, bei zehn Prozent?

Autor:

Christa Koch
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt