weather-image
21°
Bürgermeister Hartmut Büttner zieht nach 100 Tagen im Amt Bilanz / Viele Termine absolviert

Ziele im Blick: „Vor der Ernte steht die Saat“

Bad Münder (lil). Die Münderaner haben am 26. Februar ihren neuen Bürgermeister gewählt, zwei Tage später wurde Hartmut Büttner (SPD) vereidigt, und seine Amtszeit begann. Wie aber ist es dem 45-Jährigen seitdem in Bad Münder ergangen? NDZ-Redakteurin Lilian Bertram hat Büttner 100 Tage nach seiner Vereidigung in seinem Büro im Steinhof getroffen.

270_008_5546867_lkbm_Hartmut_Buettner_100_tage.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt