weather-image
16°
Frauenhaus: Belegungszahlen bleiben konstant

"Zerschlagene" Frauen verlieren Mütterlichkeit

Stadthagen (sk). Das Frauenhaus in Stadthagen besteht seit 20 Jahren. Der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) als Träger der Einrichtung hat den Geburtstag gestern morgen mit einem offiziellen Empfang von Mitarbeiterinnen, Politikern und weiteren Gästen im Rathaussaal gewürdigt.

Gudrun Wolter: "Wir müssen uns um die Mütter kümmern." Foto: sk


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt