weather-image
17°
Otto Daseking sprichtüber die Zukunft des Landespokals

"Zentraler Austragungsort und Siegprämien!"

Handball (hga). Beliebt ist er nicht: Der Landespokalwettbewerb des Handballverbandes Niedersachsen. Nach teils heftiger Kritik aus den Vereinen - nicht immer sachlich - hat der HVN auf einer Sitzung des erweiterten Präsidiums die Pflichtteilnahme für Verbandsmannschaften aufgehoben. Dieser Beschluss gilt ab der Spielzeit 2008/09. Unsere Zeitung sprach mit Otto Daseking, als Vizepräsident beim HVN, zuständig für den Spielbetrieb über die Zukunft des Pokalwettbewerbes.

Otto Daseking, als Vizepräsident beim Handballverband Niedersach


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt