weather-image
15°

Zeitweise Regen

Zaki437 wetterfrosch

12. April: Die Ausläufer von Tief „Norbert“ über Südskandinavien lassen die trockene Natur heute aufatmen. Sie schwenken ab Mittag mit teils länger anhaltendem schwachen bis mäßigen oder auch schauerartig verstärkten Regen über das Schaumburger Land hinweg. Dabei können zwischen Mittag und Mitternacht bis zu fünf Liter Wasser pro Quadratmeter zusammenkommen. Die Sonne werden wir auch am meist noch trockenen Vormittag kaum sehen. Bei maximal 12 Grad ist Schluss, während es nachts auf 5 Grad runtergeht. Es bläst ein zunehmend frischer, in Böen in freien Lagen vereinzelt auch starker Wind um West. Die Aussichten bis Karfreitag: Sonne und Wolken, meist trocken, weiter windig und kühl.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: freundlich und trocken, Temperaturen von 5 bis 18 Grad. zaki

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare