weather-image
25°
Neue Fahrzeughalle für Feuerwehr Probsthagen

Zehn Monate Bauzeit und 200 000 Euro Gesamtkosten

Probsthagen (ej). Nach zehnmonatiger Bauzeit ist am Feuerwehrhaus Probsthagen nicht nur eine neue Fahrzeughalle fertiggestellt worden, sondern es wurde auch die Altbausanierung abgeschlossen. Im Beisein von Bürgermeister Bernd Hellmann, Ortsbrandmeister Karl-Heinz Bergmann, zahlreichen Feuerwehrleuten und Bürgern sind die Umbaumaßnahmen feierlich eingeweiht worden. In der neuen Halle sind zwei neu angeschaffte Fahrzeuge sowie Ausrüstungsmaterial und Geräte untergebracht. Zwischen Altbau und Fahrzeughalle befindet sich jetzt die neue Umkleide.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt