weather-image
Ausschuss für Feuerschutz- und Rettungswesen berät über anstehende Veränderungen in den Ortskommandos

Zahlreiche Wechsel an den Ortsfeuerwehr-Spitzen

Bad Münder (jhr). Das Personalkarussell bei den Ortswehren Bad Münders rotiert. Im Ausschuss für Feuerschutz- und Rettungswesen empfahlen die Mitglieder jetzt Rat und Verwaltungsausschuss, zahlreichen Neubesetzungen zuzustimmen.


In Bakede wird die Amtszeit von Ortsbrandmeister Rolf Schwager Anfang Juli auslaufen, für eine weitere Amtsperiode steht Schwager nicht zur Verfügung. Bis sein Nachfolger Olaf Lüdersen die erforderliche Qualifikation besitzt, soll Lüdersen ab Juli die Wehr zunächst kommissarisch führen.

In Hamelspringe hat der stellvertretende Ortsbrandmeister Edgar Faude sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt. Übernehmen soll die Aufgaben des erst im vergangenen Jahr ernannten stellvertretenden Ortsbrandmeisters zunächst Sebastian Gollin, ihm kann das Amt zunächst nur kommissarisch übertragen werden.

In Egestorf hat der stellvertretende Ortsbrandmeister Michael McLoughlin die Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis beantragt, ihm soll als neuer stellvertretender Ortsbrandmeister Jens Meyerhoff nachfolgen.

Im Jahr 2006 stimmte in Brullsen Karl-Heinz Heideking der Übernahme des Amtes des stellvertretenden Ortsbrandsmeister zu, weil kein geeignetes jüngeres Wehrmitglied zur Verfügung stand. Jetzt will Heideking freiwillig vorzeitig aus dem Amt scheiden, um dem von den Mitgliedern gewählten Henry Schaper den Weg freizumachen. Heideking müsste das Amt sonst bis 2012 ausüben.

Keine Veränderung ergibt sich in Rohrsen: Die sechsjährige Amtszeit des Ortsbrandmeisters Frank Jochim ist zwar abgelaufen, die Mitglieder der Wehr wollen ihn aber weiterhin an der Spitze sehen, sodass Jochim für die Dauer von sechs Jahren wieder zum Ortsbrandmeister ernannt werden soll.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt