×
Ausschuss nimmt vorgestellte Bedarfsplanung der Feuerwehr zur Kenntnis / Spielraum für die Stadt

Zahlen, wenn der Betrag wirklich fällig wird

Bad Münder (jhr). Ein engagierter Plan: Der Feuerwehr die in der Budgetierung für die Jahre 2009 bis 2013 zugesagten Mittel zukommen lassen, dennoch aber den finanziellen Spielraum für die Stadt größtmöglich halten. Der Ausschuss für das Lösch- und Rettungswesen nahm das von Kämmerei und Feuerwehr-Stadtkommando erarbeitete Papier zur Bedarfsplanung jetzt zustimmend zur Kenntnis.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt