×
Aber: Anstieg im Bereich der Polizeistationen / Mehr Fahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Zahl der Verkehrsunfälle fast konstant

Bad Münder (jhr). Bei Verkehrsunfällen im Bereich der Stadt Bad Münder kam im vergangenen Jahr kein Mensch ums Leben. Trotz dieser positiven Entwicklung unterscheidet sich die Verkehrsunfallstatistik für den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bad Münder von der Tendenz, die für das Land und den Bereich der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden festgestellt wurde: Die Zahl der Unfälle ist nämlich leicht angestiegen.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt