weather-image
10°

Wunsch-Omas gesucht: Senioren zur Entlastung junger Familien

BAD MÜNDER. Wenn aus einem Paar eine Familie wird, dann ändert sich das komplette Leben. Der neue Erdenbürger möchte 24 Stunden betreut werden und manche lieb gewonnene Gewohnheit muss hinten angestellt werden. Vorteilhaft ist es dann, wenn die Großeltern in der Nähe wohnen und die junge Familie entlasten.

Brigitte Hillen (v. l.) und Ilse Albers wollen junge Familien mit der Aktion „Wunsch-Omas und -Opas“ unterstützen. Foto: Voigtmann

Autor

Horst Voigtmann Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt