weather-image
Silvesterinitiative freut sichüber große Resonanz: Sämtliche "Sterne" finden Paten

"Wunschbaum"übertrifft Erwartung: Geschenke für 120 bedürftige Kinder

Rinteln (crs). Es war ein Experiment - und ist vollauf geglückt: Zum ersten Mal hat die Silvesterinitiative in diesem Jahr einen "Weihnachtswunschbaum" aufgestellt und damit eine adventliche Hilfsaktion für bedürftige Kinder organisiert, die gleich bei ihrer Premiere überaus gut angekommen ist. "Die Hilfsbereitschaft hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen", freut sich Vorsitzende Annemarie Gesche nach dem Abschluss der Aktion. Am Donnerstag haben Vertreter der Silvesterinitiative rund 120 liebevoll verpackte Weihnachtsgeschenke an Kinder aus sozial schwachen Familien verteilt.

Kurz vor der Bescherung: Liebevoll gepackte Geschenke warten auf


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt