weather-image
22°
Ministerpräsident macht sich für Erlebniswelt Renaissance stark / Stadthagen Station auf Sommertour

Wulff: "Andere geben mit weniger mehr an"

Stadthagen (jl). Großer Bahnhof in der Stadthäger St.-Martini-Kirche und im Mausoleum. Dort hat gestern Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) auf seiner diesjährigen Sommertour einen einstündigen Halt eingelegt, um sich die Stadthäger Dependance der Erlebniswelt Renaissance (EWR) anzusehen. Dabei hat er sich dafür ausgesprochen das "Kulturwandern" stärker zu fördern und zu vermarkten.

Auf dem Renaissance-Trip: Ministerpräsident Christian Wulff und


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt