weather-image

Würdigung für besonderes Engagement

Eimbeckhausen. Gegen 26 Mitbewerber hat sich das DRK Eimbeckhausen durchgesetzt und den ersten Ortsvereinswettbewerb des DRK-Landesverbandes Niedersachsen für sich entschieden. Mit ihrem Projekt „Gesundes Schulessen“ haben die Mitglieder den ersten Platz belegt. Ihre Urkunde haben sie jetzt von Hans Hartmann, dem Präsidenten des DRK-Landesverbandes Niedersachsen, in Hannover überreicht bekommen – nach einer Führung durch den Zoo, die der Ortsverein inklusive Mittagessen gewonnen hatte.

270_008_7721873_lkbm209_2705_DRK_Preis_Eimbeckhausen_OV_.jpg

Autor:

von mira colic

Vorsitzende Annette Kloene war mit mehreren Mitgliedern des Ortsvereins sowie Grundschulleiterin Barbara Schnabel und Ortsbürgermeister Karl-Heinz Bodtmann in die Landeshauptstadt gereist. „Ihr Einsatz für das Wohl der Kinder in ihrer Region ist vorbildlich und erfüllt im besten Sinne des Wortes unsere Rotkreuzideale mit Leben“, lobte der Landesverband das Engagement der Eimbeckhäuser. Der Ortsverein organisiert seit 2011 in der Grundschule ein Frühstück für die rund 120 Kinder. Einmal im Monat sind sechs bis sieben Freiwillige zur Stelle, um Vollkornbrote mit Quark zu bestreichen und Möhren, Gurken, Radieschen und Paprika in mundgerechte Stücke zu schneiden. „Lernen ist anstrengend und wir möchten die Reserven der Kinder wieder auffüllen“, erklärt Vorsitzende Kloene. „Süßes ist nicht erlaubt.“ Die Lebensmittel finanziert der Ortsverein durch erhaltene Spenden von Eltern, anderen Privatpersonen und im Rahmen der DRK-Kreisverband-Kampagne „... dann geht’s uns gut!“.

Der Wettbewerb war ins Leben gerufen worden, um unter dem Motto „Entdecke das wir in dir“ das Engagement der Mitglieder in den Mittelpunkt zu rücken. Ortsvereine und ihre Aktivitäten seien schließlich die Basis für eine erfolgreiche Arbeit im DRK.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt