×
Kuttig erstmals Vereinsmeister

WTW-Dart-Meisterschaft wieder ein voller Erfolg

WEENZEN/WALLENSEN. Jan Kuttig war oft nah dran, doch dieses Mal schaffte er es endgültig in den Wallenser Dart-Olymp. Letztes Jahr war er im Finale gegen Daniel Klein nach einem Thriller noch unterlegen und auch dieses Jahr im Finale wurde es wieder sehr eng. Michael Meyer war auf dem besten Weg nach 2016 seinen zweiten Titel zu erringen.

Meyer führte schon mit 2:0 Legs, wobei beiden Spielern die Nervosität eines Finals anzumerken war. Kuttig hatte sich dann aber am besten im Griff und gewann nach starken Würfen von beiden Spielern noch mit 4:2.

Für die Vorrunde wurden die Favoriten unter den Gruppen aufgeteilt und die anderen Spieler dazugelost. Jan Kuttig hatte es in seiner Gruppe nicht einfach und verlor sogar gegen Dieter Kirsch und Vorjahressieger Daniel Klein in engen Spielen. Nach Siegen gegen Uwe Kirsch, Michel Knecht und Andreas Langer wurde er aber trotzdem Zweiter und qualifizierte sich neben Klein, Kirsch und Langer für das Viertelfinale. In der anderen Gruppe gab es faustdicke Überraschungen. Neben den Favoriten Andre Winsmann und Michael Meyer schlugen sich Guido Hohage und Hartmuth Klingeberg sehr gut und zogen auch ins Viertelfinale ein.

Im Viertelfinale setzte Klingeberg seinen Lauf fort und schmiss den Mitfavoriten Daniel Klein eindrucksvoll mit 3:0 aus dem Turnier. Sonst setzten sich die Gruppenfavoriten durch, so dass im Halbfinale Meyer auf Kennedy traf, dort aber den Erfolgstag des WTW-Dart-Oldies beendete. Im zweiten Halbfinale stand es 2:2, als Kuttig noch 121 Punkte Rest hatte. Nach einer 1 traf er aber zweimal die Tripple-20 und beendete das Spiel eindrucksvoll zum Finaleinzug.

Die nächste Auflage des Turniers ist jetzt schon terminiert und wird am 7. November 2020 gespielt.

gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt