Was man im Kindergarten alles lernen kann / Auch Einkaufen und Kochen

Wonach riecht die Luft, und wozu braucht man eigentlich Wasser?

Obernkirchen (sig). Nach dem Wegfall der Vorschule ist die Bedeutung der Kindertagesstätten noch weiter gewachsen. Durch zusätzliche Ausbildungen haben sich die Erzieherinnen auf die neuen Aufgaben vorbereitet, die auf sie zugekommen sind. Und das heißt: Fünfjährige Jungen und Mädchen müssen jetzt im Kindergarten gezielt auf den Beginn ihrer Schulzeit vorbereitet werden. Gleiches gilt auch für den Spielkreis der evangelischen Kirchengemeinde in der Bergstadt.

Ina Weimer. Foto: sig


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt