×

Wolken bleiben dicht

20. Oktober 2015: Das Regentief „Steffan“ zieht nach Osten ab, seine Wolken bleiben uns aber noch erhalten. Daran kann auch der sich aus Westen nähernde Keil des Azorenhochs nichts ändern. Bei schwachen nordwestlichen Winden hält das Dauergrau in unserer Weserregion somit an. Am späten Nachmittag und in der Nacht kann es durch einen schwachen Tiefausläufer zeit- und gebietsweise tröpfeln. Groß werden die Mengen aber nicht sein. An den Temperaturen ändert sich wenig: Bis zu 10 Grad zeigt das Thermometer am Tag, 6 Grad in der nebligen Nacht an. Die Aussichten für morgen: Ein paar Sonnenstrahlen sind möglich, sonst wenig Änderung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt