weather-image
22°
1,57 Millionen Euro an Ausgaben im Vermögenshaushalt / 370 000 Euro für Rannenberger Straße

Wohin in diesem Jahr das Steuergeld fließt

Auetal (rnk). Das Jahr beginnt mit Zahlen. Weil die Gemeinde stark abhängig ist von den Kofinanzierungen, also dem, was Kreis, Land oder Bund bei diversen Maßnahmen beisteuern, wird Anfang des Jahres im Vermögenshaushalt festgelegt, welche Mittel bereitgestellt werden. Damit wird eine Kommune deutlich beweglicher, schließlich können dann, wenn der Startschuss fällt, sofort alle Verträge unterschrieben werden; die Mittel sind ja vorhanden. Ein Blick in den Vermögenshaushalt zeigt also vorwiegend, was sich die Gemeinde für dieses Jahr alles vorgenommen hat oder mit welchen Maßnahmen sie rechnet. Es sind ein paar dicke Brocken dabei, die es zu stemmen gilt.

65 000 Euro für das neue Heim der Feuerwehr Rolfshagen stehen im


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt