weather-image
Mayrhofen gilt als Top-Ziel für Radler und bietet trainierten Sportlern sogar die Alpenüberquerung an

Wo die Gletscher auf der Berg-Etappe grüßen

Mit saftigem Grün sind die steilen Felshänge bewachsen. Wuchtig rauscht ein Gebirgsbach Dutzende Meter hinunter in die Tiefe. „Hier ist genau die richtige Stelle, um eine Pause einzulegen“, sagt Timo Weber schnaufend. Der leidenschaftliche Radler kennt sich aus im Zillertal, verbringt hier oft seine Freizeit auf zwei Rädern. Und diese grüne Wiese, auf der Wildkräuter sprießen und in leuchtenden Farben blühen, verspricht Erholung mit Weitblick. Schnell hat der Biker Obst, Snacks und Getränke aus seinem Rucksack gepackt. Schnell wird er es bald wieder einpacken. Denn die nächste Route kann der 34-Jährige kaum erwarten.

270_008_4345286_rei201_1408_mayrhofen.jpg

Autor:

Gloria Ross


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt