×
Vorstand distanziert sich von angekündigter Standortverlegung der Wirtschaftsschau: „Vorschnell“

Wirtschaftsvereinigung fühlt sich übergangen

Bad Münder (jhr). Für diesen Alleingang hat Petra Witte, Vorsitzende der Wirtschaftsvereinigung, kein Verständnis: Am Dienstag erklärte Detlef Fuhrmann, Organisator der Wirtschaufsschau, dass der Festplatz Lindenallee als neuer Standort für die für September geplante Veranstaltung ausgewählt wurde – offensichtlich zu früh, denn weder Wirtschaftsvereinigung noch Stadt haben sich bislang festgelegt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt