weather-image
Finanzausschuss der Stadt dafür

Wirtschaftsförderer für Bad Nenndorf kommt im Sommer

Bad Nenndorf (rwe). Die Stadt Bad Nenndorf bekommt vermutlich schon im Sommer einen Wirtschaftsförderer. Der Finanzausschuss hat sich dafür ausgesprochen, 30 000 Euro als Personalkosten und 10 000 an Sachkosten dafür im Haushalt 2007 aufzunehmen. Ob diese Summen auf Dauer reichen, bezweifelten die Politiker. Über das Arbeits- und Aufgabenfeld sind auch noch Fragen offen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt