Winter: Zwei Punkte gegen den Abstieg!

Handball (mic). Die abstiegsbedrohten Handballer der HSG Exten/Rinteln wollen sich das sportliche Weihnachtsgeschenk selbst unter den Tannenbaum legen und für einen versöhnlichen Jahresabschluss sorgen. "Wir müssen unbedingt noch zwei Punkte einfahren! Das wäre enorm wichtig und würde die Lage im Abstiegskampf natürlich etwas entspannen", meint HSG-Linksaußen Christian Winter.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt