weather-image

Windpark: Noch ist nichts beschlossen

Samtgemeinde Niedernwöhren. Ob die Samtgemeinde einem Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans (F-Plan) zustimmt, ist noch nicht klar. Vorsorglich wurden aber 90 000 Euro in den Haushalt 2015 eingestellt. Den entsprechenden Antrag, zur Überprüfung des F-Plans auf Windenergie-Potenzialflächen, hatte vor einigen Monaten die Lambeeke Windpark Entwicklungs-GbR gestellt. Der Antragsteller selbst würde wahrscheinlich einen Teil der Planungskosten übernehmen, hieß es im Finanzausschuss.

Der Samtgemeinderat hatte das Thema zuletzt im Oktober geschoben, um auf den neuen Windenergie-Erlass des Landes Niedersachsen zu warten. Dabei geht es unter anderem um neue Abstandsregelungen. Dieser Erlass liegt nach Angaben von Werner Müller vom Bauamt der Samtgemeinde noch immer nicht vor.kil



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt