×

Wilfried Korte als neuer Polizeichef eingeführt

Rinteln. Mit Matjes und Jever Fun hat er sich am Dienstagabend in Garbsen verabschiedet, mit alkoholfreiem Sekt ist er heute in Rinteln angetreten: Wilfried Korte ist ab sofort neuer Leiter der Polizeidienststelle Rinteln.

Mit Matjes und Jever Fun hat er sich am Dienstagabend in Garbsen verabschiedet, mit alkoholfreiem Sekt ist er heute in Rinteln angetreten: Wilfried Korte ist seit Anfang April neuer Leiter der Polizeidienststelle Rinteln.

Bei den rund 50 Mitarbeitern im Kommissariat ist der 51-jährige Erste Kriminalhauptkommissar mit Begeisterung aufgenommen worden: „Hätten wir einen roten Teppich gehabt, wir hätten ihn ausgerollt“, sagt Uwe Steding, Leiter des Kriminalermittlungsdienstes, der gemeinsam mit Einsatz- und Streifendienstleiter Harald Groß die Interimsleitung nach dem Ausscheiden von Gerhard Bogorinsky übernommen hatte.

Mehr zum Thema lesen Sie morgen in SZ/LZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt