weather-image
Bülent Ceylan kommt mit neuem Programm

Wilde Kreatürken stürmen Bielefeld

Bielefeld. Wenn er als kleiner Junge auf seinen türkischen Vater gehört hätte, wäre vielleicht doch etwas aus ihm geworden. Wenn er auf den deutschen Opa gehört hätte, wäre wiederum etwas ganz anderes aus ihm geworden. Tatsache ist aber, Bülent Ceylan, seit mittlerweile zehn Jahren erfolgreich auf deutschen Bühnen unterwegs, hat auf nichts und niemanden gehört und gemacht, was er wollte und ist dadurch genau das geworden, was wir in den letzten Jahren als Zuschauer und Genießer der Ceylan‘schen Berufsausübung kennenlernen durften. Und das ist gut so, würde sein deutscher Opa seinem türkischen Papa sagen! Bülent Ceylan rast wie ein Comedy-Feuersturm durch die ausverkauften Hallen der Republik, immer den nächsten Gag und das Zwerchfell seiner Fans im Visier. Im Herbst 2011 startet der famose Ethno-Comedian sein neues Programm „Wilde Kreatürken“, das er auch in der Bielefelder Seidensticker-Halle am Freitag, 25. November, ab 20 Uhr aufführen wird. Neu dabei ist der Halbyeti Günter, der bis dahin seine Lehre als Vorhangschlosser beendet haben wird.

270_008_4426144_frei_117_2412_Buelent_Ceylan.jpg

Karten im Vorverkauf : siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Kalender.

Kommt mit seinen Kreatürken in die Seidensticker-Halle Bielefeld: Bülent Ceylan, der Deutsch-Türke mit den wandelbaren Seiten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt