×

Wiedersehen mit Herrn Lohmeyer

Eimbeckhausen. Innovativ waren die Sitzmöbel der Firma Wilkhahn schon immer. Puristisch, fast schon ihrer Zeit voraus, boten sie Generationen Sitz- und teilweise Schlafkomfort, ohne eine überladene Rolle in Büros, Foyers und Vorzimmern einzunehmen. Konzipiert für den geschäftlichen Bereich konnten sich diese Sitzmöbel im Laufe der Jahre auch den Weg in private Wohnzimmer bahnen. In einer Ausstellung zeigt die Firma jetzt Sitzmöbel aus den 1950er Jahren bis heute. Schick, unkompliziert und vor allen Dingen: behaglich.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt