weather-image
16°
52-er Entlassklasse der Graf-Wilhelmschule trifft "Ausgewanderte" / Enger Zusammenhalt

Wiedersehen 55 Jahre nach der Schulzeit

Bückeburg (bus). Ein Wiedersehen 55 Jahre nach Beendigung ihrer Schulzeit hat jetzt die Entlassklasse des Jahres 1952 der Graf-Wilhelm-Schule gefeiert. Das Treffen führte im "Café Sablé" zehn Frauen von der "Mädchen-Seite" der seinerzeit nach Geschlechtern getrennt unterrichtenden Lehranstalt zusammen. Anlass der kurzfristig anberaumten Zusammenkunft war der Bückeburg-Besuch der vor mehreren Jahrzehnten nach Ravensburg "ausgewanderten" Klassenkameradin Annie Schwarz.

Annie Schwarz (vordere Reihe, rechts), besucht ihre ehemaligen K


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt