weather-image
16°
Anhaltende Regenfälle führen beim Mobilfunkunternehmen zum zweiten Schaden in 15 Monaten

Wieder Wassereinbruch bei Hytera

Wieder ein massiver Wasserschaden: Bei Hytera Mobilfunk in Eimbeckhausen sorgten die anhaltenden Niederschläge am Montag für einen Wassereinbruch ins Gebäude. Die genaue Schadenshöhe stand zunächst nicht fest.

270_008_7803023_lkbm_feuerwehreinsatz_hytera_185405.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt