×
Silvesterinitiative hilft zum Schulstart

"Wie soll man das mit Hartz IV bloß wuppen?"

Rinteln (crs). So sehr sich die meisten Kinder auf ihren ersten Schultag freuen: Für etliche Eltern sind die Kosten für Schulranzen, Etui und Hefte eine große Belastung. Wer schon im Alltag jeden Cent dreimal umdrehen muss, hat an den zusätzlichen Ausgaben gewaltig zu knabbern. Um finanzielle Schwierigkeiten zum Schulbeginn abzufedern, hat außer dem Diakonischen Werk (wir berichteten) auch die Rintelner Silvesterinitiative bedürftige Familien unterstützt: Insgesamt 2200 Euro sind in diesem Jahr an 30 Rintelner Familien geflossen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt