weather-image
31°
Heimatbund Bad Pyrmont besuchte Dresden

Wie ein Lichtstrahl der Hoffnung

BAD PYRMONT. Im Rahmen von „500 Jahre Reformation“ fand in der Martin-Luther-Kirche zu Dresden die Uraufführung eines Passionsoratoriums statt, das 2014/2015 der Komponist Matthias Drude, Professor für Musiktheorie an der Hochschule für Musik Dresden, und der Bad Pyrmonter Pfarrer, Schriftsteller und Liederdichter Detlev Block gemeinsam geschaffen haben.

Nicht die besten Temperaturen, aber dafür umso bessere Stimmung beim Heimatbund. foto: pr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt