weather-image
15°

Wie die Schulen mit ungeimpften Kindern umgehen

BAD MÜNDER. Impfausweis-Kontrollen an Schulen in Hildesheim und Hannover. Eine Verdopplung der Masernfälle in Niedersachsen im Vergleich zu 2018 – und das nach schon drei Monaten. Landesweit liegt die Impfquote bei Masern unter dem Wert von 95 Prozent – aufwärts davon gilt eine Krankheit als kaum ausbreitungsgefährdet.

dpa
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt