×
Firmen Geldbach und Euroflansch verkehren nur noch vor Gericht miteinander / Vorwürfe im Internet

Wie aus Partnern erbitterte Gegner wurden

Rodenberg (bab). Früher bildeten die Firmen Geldbach und Euroflansch ein Joint Venture, heute verkehren sie nur noch vor Gericht miteinander. Ein erbitterter Streit zwischen den zwei Firmen scheint das Zeug zu einem echten Wirtschaftskrimi zu haben. Das geht jedenfalls aus einem offenen Brief hervor, den die Geschäftsführer der Wilhelm Geldbach Piping Equipment, Sheriff Aziz und Andreas Pozzi, an Rodenbergs Stadtdirektor Uwe Heilmann adressiert haben und der im Internet kursiert. Darin schreiben sie nicht nur von "erheblichen Ungereimtheiten", die das Verhältnis zu Konkurrent Euroflansch betreffen. Sie werfen auch ihrem Vorgänger Norbert Jahn und ihrem ehemaligen Prokuristen Andrej Batschkowski vor, in die Sachverhalte "verstrickt" zu sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt