×

Wetterwechsel naht

Der Ausläufer des Nordmeertiefs „Lauritz“ leitet heute das nasskalte Schmuddelwetter der nächsten Tage ein. Auf ein paar Sonnenstrahlen am Morgen folgen im Schaumburger Land im Tagsverlauf rasch kompakte Wolken, die bis gegen 15 Uhr noch dicht halten. Dann naht aus Nordwesten Regen, der in der ersten Nachthälfte mit nassen Flocken gemischt sein kann. Dabei besteht vor allem in höheren Lagen vorübergehend die Gefahr von Straßenglätte. Vor dem Tiefausläufer legt der Süd- bis Südwestwind merklich zu. Die Temperaturen pendeln zwischen 4 Grad am Tag und 2 Grad in der Nacht.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: Regen, sonnige Abschnitte, Temperaturen von 3 bis 11 Grad.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt