×

Wetterbericht und Bleiben

Bad Nenndorf (rwe). Gemeinsam geht vieles besser.

Das hatten sich auch die Samtgemeinde Nenndorf und die Kur- und Tourismusgesellschaft (KurT) gedacht, die vor dem Haus Kassel einen Schaukasten aufgestellt haben. "Wir haben die Vitrine bezahlt, die KurT hat sie aufgebaut", freut sich Samtgemeindebürgermeister Bernd Reese. Der 2500 Euro teure Schaukasten ist hinten und vorne benutzbar. Auf der Seite in Richtung Kurhausstraße hängen künftig die Bekanntmachungen und Mitteilungen der Stadt und der Samtgemeinde. Für Reese war wichtig, "in Bad Nenndorf einen zweiten Aushang" zu haben. Er ließ auch die Vitrine am Rathaus besser positionieren. Sie befindet sich nun direkt neben dem Eingang zum Bürgerbüro. Aber auch für KurT-Geschäftsführerin Silke Busche kommt der Schaukasten am Haus Kassel gerade recht. Im ETI-Gutachten zur touristischen Qualität des Ortes war bemängelt worden, dass es im Bereich der Tourist-Information keine Informationstafel gibt. Das war einmal. Hinter Glas hängen nicht nur ein Stadtplan sowie Wetter-Infos, sondern auch eine Liste mit allen Hotels und Pensionen. Foto: rwe




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt