weather-image
30°
Zehn Veranstaltungen im Überblick

Wetten, dass: Ab heute gehen Sie auch zum Sport

Weserbergland. Heute Nachmittag, 14 Uhr, Hauptbahnhof Hannover. Wer umsteigen, ankommen oder abfahren will, kommt an ihnen nicht vorbei: Die Fußballfans sind wieder unterwegs. Am heutigen Samstag startet Hannover 96 im heimischen Stadion in die Rückrunde der Fußballbundesliga. Mehrere zehntausend Anhänger der Roten sowie Fans der Gastmannschaft machen sich dann auf den Weg zur AWD-Arena. Gehen Sie doch einfach mit: Ein bisschen Sport tut immer gut. Und zugucken ist immer noch besser, als gar kein Interesse zu zeigen. Um 15.30 Uhr pfeift der Schiedsrichter die Partie gegen Hertha BSC an. Ein Sieg gegen den Tabellenletzten sollte für die 96er drin sein.

Eisige Partie war schon das 96-Testspiel gegen Bielefeld. Heute
Karen Klages

Autor

Karen Klages Reporterin zur Autorenseite

Doch nicht nur auf den Grünflächen der Region ist Anpfiff: In Braunlage am Brockenweg finden morgen auf den Schanzen die Landesmeisterschaften von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Skispringen statt. Um 10.30 Uhr beginnt das Training, die Teilnehmer springen ab 14 Uhr.

Wer anstatt Einzelkämpfern zuzusehen lieber auf den harten Mannschaftssport steht, der sollte am morgigen Sonntag den Weg in die TUI-Arena Hannover finden. Dort, wo sich ansonsten die Stars der Musikszene die Klinke in die Hand drücken, treffen um 14.30 Uhr in der Deutschen Eishockey-Liga die Hannover Scorpions auf die Krefeld Pinguine.

In Hameln geht’s in der Halle vom 22. bis 24. Januar wieder rund: Herren- und U15-Mannschaften aus der Region sowie Jugend-Teams der großen, deutschen Vereine kämpfen in drei Turnieren um den Dewezet-Supercup. Am Freitag wird um 15 Uhr das Turnier der regionalen Jugendmannschaften angepfiffen, der Gewinner spielt dann am Samstag ab 10 Uhr beim nationalen U 15-Turnier mit. Noch am Abend startet der Kampf ab 18 Uhr um den Supercup, Sonntag stehen die Herrenmannschaften ab 14 Uhr wieder auf dem Spielfeld.

Genau hinsehen: Das ist bei diesem schnellen Ballsport ganz wich
  • Genau hinsehen: Das ist bei diesem schnellen Ballsport ganz wichtig. Foto: djd/Traumeel
270_008_4232106_frei_101_1.jpg

Ebenfalls am kommenden Wochenende, nämlich am Samstag, 22. Januar, startet das Basketballspiel zwischen BG Göttingen und Giants Düsseldorf traditionell mit einem Sprungball. Wer das noch nicht wusste und auch sonst einiges über den amerikanischen Breitensport erfahren möchte, der sollte sich um 19.30 Uhr zum Bundesligaspiel in der Lokhalle Göttingen einfinden.

Vom Bundesliga-Ballsport geht’s zum Turnertreff: Der steht beim SC Grün-Weiß Paderborn in diesem Jahr unter dem Motto „Back to the 80ies“. Die Turner-Fastnacht am Sonntag, 7. Februar, hat sich ab 15 Uhr im Sportzentrum Maspernplatz ganz der bunten Jahreszeit verschrieben. Neben Rhönrad und Leistungsturnen gibt es auch Rhythmische Sportgymnastik zu sehen.

Zwei Tage später widmet sich die benachbarte Stadt Lemgo wieder dem Ernst des Lebens: Am Dienstag, 9. Februar muss der TBV Lemgo in der Lipperlandhalle gegen die Füchse Berlin antreten. Das Spiel in der Handball-Bundesliga startet um 20.15 Uhr.

TBV war quasi gestern. Am Samstag, 13. Februar, steht die Rattenfänger-Halle Hameln ganz im Zeichen des 11. Tanzturniers um den Niedersachsenpokal. Latein, Standard, Rock’n’Roll – ein Augen- und Ohrenschmaus ab 19 Uhr.

Öfter mal was neues: das gilt auch für Sportarten. Und so schicken wir Sie am Samstag, 27. Februar, zur 14. Deutschen Meisterschaft im Setzbügeleisen-Eisschießen nach Braunlage. In der dortigen Eissporthalle werden Sie ab 11 Uhr sehen, wozu Großmutters Bügeleisen noch ganz nützlich ist.

Last but not least: Nach dieser Veranstaltung treiben Sie selbst wieder Sport. Vielleicht macht der eine oder andere auch schon mit: beim Cebit-Run am Donnerstag, 4. März. Ab 19 Uhr fällt der Startschuss zum 3,5-Kilometer-Rundkurs (auch Halbmarathonläufer sind dabei) quer durch Messehallen und Veranstaltungsgelände.

Im Zweikampf: David Wolf (Scorpions, li.) zeigt auch morgen

wieder vollen (Körper-)

Einsatz.

Foto:

Scorpions

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare