weather-image

Wettbewerb Dorfzukunft: Bakede hat ein Zeitproblem

BAKEDE. Mut zur Lücke? Was weglassen? Mit welchem Pfund nicht wuchern? Bakede hat das, was andere Orte vielleicht ein Luxusproblem nennen würden – zu viele Attraktionen und Besonderheiten.

Dorfrundgang mit Jury: Erläuterungen im Schnelldurchlauf.
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite

Auf jeden Fall zu viele, um sie in Gänze im kommenden Jahr zeigen zu können, wenn die Jury des Regionalentscheids im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ den Ort am Süntelrand bereist.

90 Minuten und nicht wie im vergangenen Monat bei der Kreis-Bereisung zwei Stunden haben Ortsbürgermeister Rolf Wittich dann Zeit, die Jury zu überzeugen. Ein fast nicht zu lösendes Dilemma, darin waren sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe, die den jüngsten Rundgang organisiert hatte, einig. Denn: Sie hatten bereits die am Ortsrand gelegenen Besonderheiten nicht vorgestellt, um Zeit zu sparen. Hatten die Jury auf einem Wagen gefahren, um kostbare Minuten nicht mit langen Fußmärschen zu vertrödeln. Waren über den Platz der Generationen gehetzt, durch Straßen geeilt, Wittich immer als Antreiber voran. Die Diskussion der Frage, was bei der nächsten Runde im Regionalentscheid besser gemacht werden könnte, kam immer wieder auf das Zeitproblem zurück. Weniger Zeit in der Star-Trek-Ausstellung, dem ultimativen Alleinstellungsmerkmal des Ortes? Kaum vorstellbar für die Organisatoren. Ein Jury-Blick auf das Freibad, auf den äußeren Weg der Sinne wäre wünschenswert, aber: Wie kann das realisiert werden? Ideen zur Optimierung der Dorf-Präsentation sind gefragt, und die Organisatoren hoffen auf Anregungen aus dem Ort. Denn klar ist für sie: Nur, wenn das ganze Dorf mitzieht, die Stadt die Chancen eines erfolgreichen Ortes im Dorfwettbewerb erkennt, die Einwohner sich deutlich einsetzen – nur dann kann der Einzug in eine weitere Runde gelingen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt