weather-image
Demo macht auf Probleme aufmerksam

"WeserMassiv" - ein letzter Anlauf fürs dritte Festival

Rinteln (crs). Hendrik Kubitzky nimmt einen letzten Anlauf: "Reggae on the move" nennt der 26-jährige Exil-Rintelner die Demonstration am Sonnabend, 8. September, die für den Erhalt einer alternativen Musikkultur in Schaumburg eintritt - und insbesondere auf die Schwierigkeiten in der Planung fürs dritte WeserMassiv-Festival im September 2008 aufmerksam machen will.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt