×

Weserbrücke wirdüberprüft

Rinteln (crs). Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr überprüft in dieser Woche die Statik der Rintelner Weserbrücke im Rahmen einer sogenannten "Hauptprüfung". Deswegen ist am Dienstag, 11. März, und Mittwoch, 12. März, jeweils in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr mit Behinderungen zu rechnen.

Die Straßenmeisterei Rinteln übernimmt die Verkehrssicherung mit Ampel und halbseitiger Sperrung. Die nächstgelegenen Ampeln an der Einmündung der Dankerser Straße und am Pferdemarkt werden hierfür ausgeschaltet.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt