×
Bewerbung bei Bioenergie-Wettbewerb läuft / Butte: "Großes Potenzial für unsere Region"

Weserbergland AG hofft auf Fördergeld

Weserbergland (rd). Die Weserbergland AG hat sich mit starker Unterstützung der Region im Auftrag der Regionalen Entwicklungskooperation (REK) Weserbergland plus beim Bundeswettbewerb "Bioenergie-Regionen" beworben. Hameln-Pyrmonts Landrat Rüdiger Butte, derzeitiger Sprecher der REK Weserbergland plus: "Als Wirtschaftsfaktor gewinnen die Bioenergien zunehmend an Bedeutung. In deren Ausbau liegt ein großes Potenzial für unsere Region." Aus diesem Grund haben sich die beteiligten Landkreise für eine Bewerbung als "Bioenergie-Region"entschieden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt