weather-image
22°
Streit um Anzeigen auf Sportplakat: Mündersche Geschäftsfrau siegt endgültig vor Gericht

Werbefirma zieht Berufungsklage zurück

Bad Münder (mf). Sieg auf ganzer Linie: Im Rechtsstreit mit einer Firma für Plakatwerbung hat Geschäftsfrau Ingrid Bartl endgültig obsiegt. Das aus dem Frankfurter Raum stammende Unternehmen hat seine Berufung vor dem Landgericht zurückgezogen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt