×
Abschied von Gerda Preuss

Wer will mitmachen?

Hameln. Auch wenn man es nicht vermutet, aber im Q’ANTATI Weltladen vom Verein Aktion Eine Welt wird seit 39 Jahren ehrenamtlich gearbeitet. Ein Ladenteam von 14 Frauen und zwei Männern sorgt mit seinem Engagement dafür, dass der faire Handel in Hameln präsent ist. Nach 15 Jahren Mitarbeit und kurz vor einem runden Geburtstag geht Gerda Preuss nun in den „Ruhestand“. Der Weltladen verdankt seiner treuen und immer zuverlässigen Mitarbeiterin 4900 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Nach heutigem Mindestlohn entspricht dies einem Wert von 41 650 Euro. Von der errechneten Stundenzahl und deren heutigem Wert war selbst Gerda Preuss überrascht.

Der Vereinsvorsitzende Hartmut Tegtmeier sowie Mitarbeiterinnen des Weltladens bedankten sich bei Gerda Preuss für ihre langjährige Mitarbeit mit Blumen, einer Urkunde, einem Geschenk und den Worten „Du wirst uns sehr fehlen“. Ohne Menschen, die sich für den fairen Handel einsetzen, wäre es nicht möglich gewesen, über eine so lange Zeit einen Weltladen zu betreiben.

Mit dem Abschied wird aber auch deutlich, dass dringend neue ehrenamtliche Mitarbeiter/innen gebraucht werden, um die Öffnungszeiten des Weltladens aufrechterhalten zu können. Durch die Arbeit des fairen Handels werden Menschen in den armen Ländern des Südens unterstützt, ihren Lebensunterhalt durch die Produktion von Waren selbst zu verdienen. Gleichzeitig sollen Umwelt- und Sozialstandard der Produzenten verbessert werden. Dies wird durch Verkauf von Waren, Infos und Öffentlichkeitsarbeit erreicht. Wer also vier Stunden in der Woche Zeit hat und sich für Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit einsetzen und sich ehrenamtlich engagieren möchte, melde sich im Q’ANTATI Weltladen, Emmernstraße 6 in Hameln oder unter 05151/44208.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt