weather-image
Eine Reise durch das Innere Frankreichs

Wer Ruhe sucht, wird sie in der Auvergne finden

Das Abenteuer liegt an der kurvenreichen Landstraße: Knapp zwei Kilometer vor dem Wallfahrtsstädtchen Orcival muss man in den Waldweg abbiegen und so lange durch die fast 300 Jahre alte Lindenallee fahren, bis kein Handy mehr klingeln kann und das schmiedeeiserne Tor vom Château de Cordès zum Parken zwingt. Noch ignorieren übliche Reiseführer das Schloss Cordès und seinen Park. Das könnte sich aber bald ändern. Denn Bernard Montel und seine Frau Valérie, seit einem Jahr stolze Besitzer des einzigartigen Anwesens, haben Großes mit der historischen Idylle vor. Sie wollen das majestätische Ensemble als „Ort der Reflexion“ gestalten.

270_008_4324852_rei_auvergne_1_1007.jpg

Autor:

Alexandra Glanz


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt