weather-image
16°
Rund 1000 Euro "gespart" / Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe

Wer kennt den Tankbetrüger?

Hannover/Auetal (ots). Bei der Staatsanwaltschaft Hannover ist seit Mitte 2006 ein Ermittlungsverfahren wegen Tankbetruges in mehreren Fällen anhängig, nachdem es im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Hannover zwischen April 2006 und November 2007 zu insgesamt zehn Fällen von Tankbetrug durch einen bislang unbekannten Täter gekommen ist.

Diese Videoaufnahme zeigt den mutmaßlichen Tankbetrüger bei "der


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt