weather-image
17°

Wer hat die größte Kartoffel ?

Bad Münder. Zum dreizehnten Mal in Folge ist Bad Münder ein Tourenziel des Großraum-Entdeckertages der Region Hannover, der am morgigen Sonntag stattfindet. In der Stadt beteiligen sich das Museum am Wettbergschen Adelshof, die GeTour sowie die Feuerwehr Bad Münder. Eröffnet wird der Erlebnistag um 10.45 Uhr im Kurpark. In der Konzertmuschel spielen Hot4Jazz Swing & Blues. Aktivprogramm gibt es ab 11 Uhr: Fitness-Walking, E-Bike-Schnuppertouren und Geocaching stehen zur Auswahl. Eine Besichtigung und Erläuterung der Wetterstation im Kurpark ist für 11.30 Uhr vorgesehen. Zur Stärkung geht es ab 12 Uhr dann zum „Katerfrühstück“ in das Festzelt an der Lindenallee. Um 15 Uhr findet der Festumzug anlässlich des Feuerwehrfestes mit zahlreichen Vereinen und Musikkapellen durch die Innenstadt statt.

270_008_7412748_lkbm205_0609_Trecker.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt