weather-image

Wer bin ich – mit 46 Fragen auf acht Seiten

Vor fast 30 Jahren fand in der ehemaligen DDR die letzte Volkszählung statt, und mehr als 20 Jahre sind es her, als 1987 im damaligen Westdeutschland der letzte große Zensus für große Aufregung in der Gesellschaft sorgte. Imagekampagnen der damaligen Bundesregierung wetteiferten mit den Boykottaufrufen der Volkszählungsgegner. Trotz des Widerstands und der enormen Proteste wurden aber letztlich die Ziele der Volkszählung erreicht, denn wie viele Bürger die Volkszählung damals tatsächlich boykottiert haben, ist unklar. Dem Vernehmen nach sollen es zwischen fünf und 15 Prozent gewesen sein.

270_008_4409224_hin102_2311.jpg

Autor:

Matthias Rohde


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt