weather-image
17°
Adoro am 13. Dezember in der AWD-Hall

Wenn Popsongs zu Arien werden

Sie interpretieren bekannte deutsche Popsongs als moderne Arien, bauen so eine Brücke zwischen Klassik und Pop und erwecken auf diese Weise Songs wie Nenas „Irgendwie, irgendwann, irgendwo“ oder „Freiheit“ von Herbert Grönemeyer zu neuem musikalischen Leben.

270_008_4213114_Adoro_p.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt