weather-image
Hans Klok am 14. und 15. Dezember im Aegi

Wenn Hände schneller als das Auge sind

„Schnellster Magier aller Zeiten“ wird er genannt, denn der Niederländer Hans Klok präsentiert seine Illusionen so unfassbar schnell, dass die Zuschauer regelmäßig in Begeisterungstaumel ausbrechen. Nach eigenen Angaben beherrscht er mehr als 1000 Tricks und Illusionen, die er auch am 1. Juni 2007 im Planet Hollywood-Ressort in Las Vegas vorstellte und dort 144 Mal gastierte. Für seine außergewöhnlichen Shows wurde der Magier in den letzten Jahren mit Auszeichnungen nur so überschüttet: Unter anderem wurde er 2000 mit der „Goldenen Europa“ als bester Entertainer ausgezeichnet. Bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland hatte er bis dato sein größtes Publikum, als er vor 500 Millionen Zuschauern die Trophäe erscheinen ließ.

270_008_5032187_Klok.jpg

Mit seiner Show „Magie der Weihnacht“ widmet sich der weltbekannte Zauberkünstler nun der Weihnachtszeit. Die Show handelt von verschiedenen Weihnachts-Wundern. Mit seiner spektakulären Illusionskunst fordert er die Zuschauer geschickt zum Mitzaubern auf und entführt sie in eine neue Welt der Magie

Beginn: Jeweils um 20 Uhr. Karten: NDZ 05041/ 78910.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt